Verein für Arbeits- und Beschäftigungsinitiativen

Phönix Wiener Neustadt ist ein Sozialökonomischer Betrieb und verbindet soziale und ökonomische Prinzipien. Der Begriff Sozialökonomischer Betrieb (SÖB) bezeichnet ein arbeitsmarktpolitisches Instrument, das durch die Bereitstellung von marktnahen, aber doch relativ geschützten, befristeten Arbeitsplätzen die Integration von längerfristig arbeitslosen Personen in den ersten Arbeitsmarkt fördert. Sozialökonomische Betriebe haben den Auftrag, Personen bei der Wiedererlangung jener Fähigkeiten zu unterstützen, die Einstiegsvoraussetzung in den regulären Arbeitsmarkt sind.

Wir bieten auf unserem Standort Dienstleistungen verschiedenster Art an. Zufriedene KundInnen haben Phönix Wiener Neustadt eine hohe Akzeptanz in der Region gebracht.

News:

Schlachthoffest 2016 - SAVE THE DATE

 

Individuelle Blumentröge
 

 

 

In unserer Metallwerkstätte werden unter anderem auch Blumenkisten individuell und ganz nach Ihren Wünschen in Maßarbeit gerfertigt.

Die nachfolgenden Beispiele zeigen, wie schön langlebige Blumentröge sein können: ... [mehr]

Impressionen aus dem Ökogarten

 

Die ersten sommerlichen Temperaturen bringen unseren Ökogarten zum Erblühen.

Einige stimmungsvolle Impressionen vom zarten, frischen Grün: 

Im Bild rechts: Die Pergola mit Blick auf das Kräuterbeet mit Kren, Ysop und Lavendel lädt zum Genießen der Sonnenstrahlen ein.

... [mehr]

Imbissbox
Der perfekte Rahmen

Unsere Flexibilität macht es möglich, im Bedarfsfall auch innerhalb kürzester Zeit Ihre Wünsche zu planen und umzusetzen, wie das Beispiel des Eingangsschildes der Imbissbox in der Herzog Leopoldstraße 23 in Wiener Neustadt zeigt.

In unserer Metallwerkstätte wurde eine Metallunterkonstruktion aus Formrohr, verzinkt, 30/30/2 mm auf Maß millimetergenau gefertigt und mit Alu-Winkel 40x20x3 mm verschraubt, um das Eingangsschild aus Plexiglas sicher und einfach befestigen zu können.

Die Unterkonstruktion wurde mit Metallrahmenschrauben im alten Mauerwerk stabil und dennoch unsichtbar verankert.

Es wurde besonders darauf geachtet, dass die Umrahmung möglichst zart gestaltet ist, um die Eingangstafel optisch voll zur Geltung zu bringen.

Der Auftrag wurde zur vollsten Zufriedenheit des Kunden zeitgerecht und problemlos erfüllt, der Eingang des Geschäfts bietet nun nach der Eröffnung einen gut sichtbaren und ansprechenden Anblick für alle Kunden und Passanten.

» weitere News